BIOGRAFISCHES


Länder, Menschen und ihre Kulturen üben eine starke Faszination auf mich aus. Schon während meines Psychologiestudiums in Graz begann ich in der Interkulturellen Kinder- und Jugendarbeit zu arbeiten (www.pflegefamilie.at). Die unterschiedlichen Welten in Tradition und Sprache weckten schnell mein tieferes Interesse. Ich hatte das Glück durch die jahrelange Begleitung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen unterschiedlichster Herkunft und Nationalität Einblick in deren Lebensalltag zu bekommen. Diese Erfahrungen verstärkten den Wunsch in mir ferne Länder zu bereisen.

 

Da mich Photographie schon seit meiner Jugend begleitet absolvierte ich 2003/04 vor meinen Langzeitreisen durch Indien, Nepal und Kanada die Angewandte Akademie für Photographie  (www.fotoakademie.com) in Graz an der ich mich intensiv mit der analogen Photographie auseinandersetzte. Vertiefend und um mehr in die digitale Photographie einzutauchen besuchte ich an der LIK Akademie in Graz (www.likakademie.com) die beiden Lehrgänge "Digitale Fotografie" und "Digitales Fotodesign/Bildbearbeitung".

 

Zurück in Graz durfte ich als stellvertretende Leitung Teil einer Umstrukturierung der Ganztagesschule Viktor Kaplan in Andritz sein (www.vsviktorkaplan.at).

Durch die Geburt meiner 3 Soehne und die tiefgehenden Erfahrungen dabei tauchte ich nach und nach immer mehr in das Feld der Geburt(sbegleitung) ein und absolvierte das Doulatraining (www.doula.at).

Zeitgleich begann ich die Ausbildung zur Craniosacralpraktikerin bei Karin Klinke in Wien und arbeite heute in der wunderbaren Praxisgemeinschaft Casa Ananda (www.casa-ananda.at).

 

GWONDLING entstand in und mit Zwischenpausen.

Schreib mir.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.